Wintertraining

Ein wichtiger Bereich bei einer stark saisonal orientierten Sportart ist die wettkampfarme Zeit. In der Zeit zwischen November und März, wo das Wetter es nur noch bedingt zulässt, regelmäßig den Schläger zu schwingen, ist es von enormer Wichtigkeit nicht komplett aus dem Rhythmus zu kommen. Auch die Vorbeitung auf die kommende Saison und damit verbundenen Verbesserungen des Bewegunsablaufes finden in dieser wichtigen Phase des Jahres statt.

Eine gute Möglichkeit dazu bietet zudem eine meiner Golfreisen in wärmere Gefilde. Klappt es in desem Jahr nicht mit einer Reise, gibt es auch in Deutschland die Möglichkeit nicht "einzurosten".

Training im Golfclub Gut Berge Gevelsberg

Mit zusätztlichen Heizmöglichkeiten und einer gut windgeschützten und überdachten Trainingsmatte geht der normal Unterrichtsalltag auch auf der Driving Range weiter. Mit Hilfe meines Videosystems nehme ich Schläge im Kurzen und Langen Spiel auf, um sie dann zu analysieren und zu verbessern. Direkte Analyse nach den Schlägen, geben sofortige Informationen über Veränderungen der Bewegung preis.

Meine Angebote im Winter 2018/19 !!!

Auch in diesem Winter versuche ich wieder jedem Spieler die Möglichkeit zu geben, regelmäßig zu trainieren. Geplant sind zudem Trainingstage in den umliegenden Indooranlagen. Hier meine Angebote:

Wintertraining in der Gruppe

- min 4 Personen und max. 6 Personen
- Dauer 55 min
- 6 Termine über den Winter verteilt
- Termine nach Absprache
- Kosten 75,- € pro Teilnehmer und Winter

 

Wintertraining Einzelunterricht

Normale Einzelstunden und 11er Packete können im Winter direkt bei mir gebucht werden. (Tel.: 0172/2133972 oder info@bentsgolf.de)

Speziell für die Nebensaison:

Winter - Six - Pack´s für 285,- € statt  300,-€ (nicht in der Gruppe möglich)

 

Für genaueres Informationen zum Wintertraining einfach eine Mail an info@bentsgolf.de  !!!!

Steffen Bents - Einzelunterricht